Angelschirm

Angelschirm - Gute Angelschirme, Brollys, Schirmzelte und Schirmzubehör zum Ansitzangeln!

Angelschirm - In unserem Angelshop führen wir sehr gute Angelschirme in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Funktionen. Wir haben Angelschirme, die einen sehr guten Schutz vor Regen und Wind bieten. Zudem lassen sie sich nicht nur bei schlechtem Angelwetter einsetzen, sondern sie schützen auch im Sommer vor starker Sonneneinstrahlung. Wir haben tolle Schirme zum Forellenangeln, passiven Raubfischangeln, Karpfenangeln, Wallerangeln und für andere Angelmethoden des Ansitzangelns. Mit unseren Angelschirmen seid ihr beim Angeln sehr gut vor den äußeren Wettereinflüssen geschützt. Neben den Angelschirmen bieten wir auch noch Schirmzelte und Brollys zum Angeln. Bei uns im Angelshop könnt ihr euch einen sehr guten Angelschirm für eure Angelmethode auswählen und ihn auf eure Vorlieben beim Angeln abstimmen.

Wie funktioniert ein Angelschirm?

AngelschirmAngelschirm - Es gibt Angelschirme in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Funktionen. Der Aufbau dieses Wetterschutzes bleibt allerdings in der Regel gleich. In der Mitte des Schirmkopfes befindet sich die sogenannte Schirmspinne. Diese besteht aus mehreren Metallspeichen, wodurch sich der Schirm aufspannen lässt. Dank diesen Mechanismus ist der Wetterschutz schnell auf und wieder ab gebaut. Klappt der Angler den Schirm auf, so rastet er ein, wenn er gespannt ist. Zum Abbauen muss lediglich ein Knopf betätigt werden und der Schirm lässt sich wieder einklappen. Mittig des Schirmkopfes befindet sich eine Stange, in der sich wiederum ein Erdspieß befindet. Dieser lässt sich fest im Boden verankern. Anschließend lässt sich mittels der Schirmstange die Höhe des Angelschirms variieren. Einige Schirmmodelle besitzen im oberen Bereich ein Klappmechanismus. So lässt sich der Schirmkopf anwinkeln, was bei Wind in Kombination mit Regen von Vorteil sein kann. Zudem weist ein Angelschirm meist eine Öse für Sturmseile auf.

Ist ein Brolly ein Angelschirm?

Ein Brolly ist im Großen und Ganzen auch ein Angelschirm. Er besitzt den gleichen Aufspannmechanismus der Schirmspinne und er ist schnell einsatzbereit. Der Unterschied zu einem normalen Angelschirm liegt darin, dass sich ein Brolly im hinteren Bereich am Boden befestigen lässt. Er wird sozusagen schräg auf den Boden gelegt und mit Heringen am Boden fixiert. Der vordere Teil des Wetterschutzes lässt sich anschließend mit Sturmstangen befestigen und anheben. Diese Stangen sind teleskopierbar, wodurch sich die Schirmhöhe selbst einstellen lässt. Zudem weisen Brollys jeweils einen kleinen Seitenschutz auf, so dass auch dort kein Wind oder Regen in das Innere gelangen kann. Der Angler erhält mit der Verwendung eines Brollys sozusagen eine Art Angelzelt. Diese bieten sich an den Gewässern an, wo ein Zelt verboten ist, da der Brolly in der Regel unter die Kategorie Angelschirm fällt.

Welche Merkmale weist ein guter Angelschirm auf?

Der Angelschirm sollte aus einem robusten Material gefertigt sein, damit er starkem Regen und Wind standhalten kann. Das gleiche gilt für die Erdspieße, denn sie sollten nicht zu dünn ausfallen. Bei Wind werden sie starken Belastungen ausgesetzt, so dass ungeeignete Erdspieße schnell verbiegen und abknicken können. Des Weiteren sind auch die Speichen stets einer großen Krafteinwirkung ausgesetzt. Sie sollten wiederum stabil ausfallen, damit sie nicht brechen. Zudem sollten sie am Schirmkopf gut fixiert sein, damit sie sich nicht lösen und versehentlich durch den Schirmkopf stoßen können. Das Material selbst sollte natürlich komplett wasserfest sein und sich beim Aufspannen stramm ziehen, damit sich kein Wasser darin sammeln kann.

Für welche Angelmethoden eignet sich ein Angelschirm?

Ein Angelschirm kommt beim Ansitzangeln zum Einsatz. Ob beim Forellenangeln, Raubfischangeln und Friedfischangeln ist dies ein sehr guter Wetterschutz. Auch beim Karpfenangeln und Wallerangeln über mehrere Tage und Wochen ist ein Schirm empfehlenswert. Da der Angler schließlich nicht nur Zeit in seinem Angelzelt verbringt, kann er den Schirm am Ufer aufstellen und darunter Platz nehmen. Auch zum Nachtangeln, beispielsweise auf Aal, ist ein solcher Schirm ein toller Begleiter beim Angeln.

Nach oben