Wiegesack

Wiegesack - Gute Wiegesäcke & Abhakmatten mit Wiegeösen zum Wiegen von Fischen beim Karpfenangeln und Wallerangeln!

Wiegesack - Beim Karpfenangeln und Wallerangeln dient er zur Ermittlung des Gewichtes eines gefangenen Fisches. In unserem Angelshop haben wir sehr gute Wiegesäcke für Karpfen, in denen sich auch kapitale Großkarpfen wiegen lassen. Dasselbe gilt für Wiegesäcke zum Wallerangeln, denn auch hier bieten wir stabile Wallersäcke an. Diese eignen sich sehr gut für Großwelse und halten auch Fischen von mehr als 100kg stand. Neben Wiegeschlingen haben wir auch Multitools, die neben dem Wiegen eines Fisches noch mehr zu bieten haben. Hier führen wir beispielsweise Wiegesäcke, die sich gleichzeitig als Transportsack und Hälterungssack einsetzen lassen. Bei uns im Angelshop könnt ihr einen sehr guten Wiegesack auswählen und ihn auf euren Zielfisch abstimmen.

Wofür dient ein Wiegesack?

Wiegesack - Er dient zur Gewichtsermittlung eines gefangenen Fisches beim Wallerangeln und Karpfenangeln. Dabei sollte er allerdings auf die jeweilige Fischart abgestimmt sein, damit das Material dem Gewicht standhalten kann. Eines sollten die verschiedenen Wiegesäcke allerdings gemeinsam haben, nämlich ein fischschonendes Netzmaterial, damit die Schleimhaut geschützt bleibt. Hat der Angler einen Fisch gelandet, legt er ihn in den vorher angefeuchteten Wiegesack. Anschließend lässt sich dieser verschließen, damit der Fisch nicht herausrutschen kann. Jetzt lässt sich eine Angelwaage an dem Sack befestigen und der Fisch anheben. Ein Wiegegriff ist ein tolles Hilfsmittel, mit dem sich ein schwerer Fisch leichter anheben lässt.

Welche Merkmale weist ein Wiegesack für Karpfen auf?

WiegesackFür das Karpfenangeln gibt es eine große Auswahl verschiedener Wiegesäcke zur Gewichtsermittlung eines gefangenen Karpfens. Es gilt ein paar Merkmale zu beachten, damit die Wiegesession schonend für den Fisch abläuft und er sich nicht verletzt. Der Wiegesack sollte eine geeignete Größe aufweisen von mindestens 1,20m Meter Länge, so dass sich auch ein kapitaler Karpfen wiegen lässt. Damit das Netz dem Fisch standhält, sollte es aus einem stabilen Netzmaterial bestehen, das auch einem Großkarpfen von mehr als 40kg standhält. Zudem ist die Verarbeitung wichtig, damit beispielsweise die Nähte beim Anheben halten und die Wiegeösen nicht abreißen. Des Weiteren ist ein Reißverschluss von Vorteil, wodurch sich der Wiegesack verschließen lässt, damit der Fisch nicht herausrutschen kann. Dieser sollte robust sein und Schlamm, Sand sowie anderen Dreckpartikeln standhalten.

Welche Merkmale weist ein Wiegesack für Waller auf?

Beim Wallerangeln fällt der Wiegesack größer aus, als beim Karpfenangeln, damit auch ein Großwels Platz findet. Ein solcher Sack sollte drei Meter lang sein und wiederum aus einem schleimhautschonenden Netzmaterial bestehen, damit der Wels nicht verletzt wird. Zudem ist hier ein robuster Stoff und eine gute Verarbeitung wichtig, damit sich auch ein Waller von mehr als 100kg Gewicht wiegen lässt. Das gilt auch für die Wiegeösen, die mehrfach vernäht sein sollten, damit sie nicht abreißen. Ein Wallersack zum Wiegen eines Fisches weist oftmals sechs bis acht Wiegeösen auf, die sich allesamt an den Haken der Waage hängen lassen. So verteilt sich das Gewicht auf mehrere Punkte. Zudem ist ein robustes Wiegedreibein empfehlenswert, an dem sich die Waage anbringen lässt. Nachdem der Wels in dem Wiegesack liegt, lässt sich dieser wiederum an die Waage hängen.

Gibt es einen Wiegesack der zudem andere Aufgaben bei der Fischversorgung übernimmt?

Sowohl für Waller als auch für Karpfen gibt es Wiegesäcke, die nicht nur zur Gewichtsermittlung dienen. Ein solcher Wiegesack kann zudem die Funktionen eines Karpfensacks bzw. Wallersacks übernehmen. Dadurch kann die Versorgung des gefangenen Fisches in nur einem Fischsack stattfinden, ohne ihn ständig hin und her zu transportieren. Nach dem Wiegen lässt der Fisch sich in das Wasser tragen, so dass sich solche Wiegesäcke als Tragesäcke einsetzen lassen. Dies ist gerade beim Transport von schweren Welsen von Vorteil.

Nach oben